Geduld ist das wichtigste Wort im Leben

Es ist schwierig geduldig zu bleiben. Die digitalen Prozesse werden immer verbessert und beschleunigt. (man wartet wenige Stunden auf sein Amazonpaket!)

Man erwartet diese Dynamik auch in

Beziehungen.

Bestenfalls wenig streiten und schnell einigen.

Beziehungen sind KEINE digitalen Prozesse.

Beziehungen brauchen Zeit, Aufmerksamkeit und manchmal Abstand – also Geduld.

Und diese Geduld muss man trainieren.

Also Handy weg und geduldig sein!

„Lass uns ruhig abwarten. Die Zeit wird das Rechte und das Gute bringen.“

(Paula Modersohn-Becker)